Bild, Hände berühren Rücken
Naturheilpraxis Elisabeth Schmid

Hilfe bei Krebserkrankung

Umgang mit Angst und psychischer Belastung

Hilfe bei Krebs

WegIn der Begleitung von krebskranken Menschen ist die Aktivierung der Selbstheilungskräfte eine wesentliche Aufgabe. Durch die Verminderung des emotionalen Drucks, sowie die rasche Reduzierung von Angstgefühlen erfahren Sie eine Stärkung der Lebensenergie.
Die häufig erfahrene Erschöpfung nach Bestrahlung und Chemotherapie kann gelindert werden.
Ich arbeite mit einer Methode der energetischen Psychologie, der EFT-Klopfakupressur,
mit der Ortho-Bionomy, einer sanften Körpertherapie und mit Visualisierungen.
EFT ist eine leicht anwendbare Selbsthilfemethode, um am Gesundungsprozess selbstverantwortlich mitwirken zu können und belastenden Ereignissen, wie Arztterminen, Untersuchungen und Therapien gelassener zu begegnen. Die Anwendung der EFT-Klopfakupressur zuhause ermöglicht krebskranken Menschen, mit Stimmungsschwankungen, Niedergeschlagenheit und Verzweiflung besser umzugehen und Vertrauen in den eigenen Heilungsprozess zu gewinnen - unabhängig von therapeutischer und medizinischer Intervention.
Heilsame Berührungen, und entspannende Positionierungen des Körpers ermöglichen tiefe Entspannungszustände. Körperlicher Stress kann entladen werden und das Immunsystem erfährt Stärkung.
Geführte Visualisierungen in Kombination mit Elementen der Traumatherapie unterstützen den Heilungsprozess.

Was erwartet Sie?

Gezielte Vorbereitung auf Therapien und Operationen, auf Wunsch auch Begleitung während des Krankenhausaufenthaltes.
Sie lernen, belastende Gefühle, wie Hoffnungslosigkeit, Angst, Scham und Verlustgefühle zu reduzieren.
Sie lernen, Körperprozesse zu beeinflussen, um das Immunsystem zu aktivieren und Nebenwirkungen von Chemotherapie und Bestrahlung wie Schwäche, Übelkeit und Schlafprobleme zu lindern.
Sie üben die Anwendung heilsamer Affirmationen, um Kraftquellen zu verankern und den Glauben an die Genesung zu stärken.
Ich unterstütze Sie dabei, Ihre negativen Glaubenssätze zu identifizieren und in kraftvolle Glaubenssätze zu wandeln.

Ich begleite Sie in Einzelsitzungen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die EFT-Methode in einer kleinen Gruppe für die Selbstanwendung zuhause zu erlernen.
Die Gruppenseminare finden in den Räumen des Forums für Lebensenergie in Reutlingen statt.

Warum EFT-Klopfakupressur bei Krebs?

Tägliches Klopfen der Meridiane bringt das Energiesystem (Meridianssystem) ins Gleichgewicht und korrigiert unbewusste und bewusste Blockaden gegen die Genesung.
Sie erhalten mit EFT ein Werkzeug, um Ihre Symptome zu lindern, eine positive Einstellung aufzubauen und belastende Gefühle zu überwinden. Damit erhöhen Sie Ihre Heilungschancen beträchtlich.

nach oben

 

 

 

 

  Letzte Aktualisierung: April 28, 2013